Häufig gestellte Fragen

Wann erhalte ich meinen Hula-Hoop?


Alle Reifen sind handgefertigt und werden individuell nach deiner Bestellung hergestellt, verpackt und versendet. Je nach Auftragslage kann es 2-5 Werktage dauern bis wir Deinen Reifen designed haben und ihn verschicken können. Der Versand ist abhängig vom gewählten Versanddienstleister und kann 1-3 Werktage in Anspruch nehmen. Wir hoffen auf euer Verständnis, da es sich bei uns nicht um Lagerware sondern eigens hergestellte Einzelstücke handelt.




Warum sehen die Farben anders aus als auf dem Monitor?


Wir geben uns größte Mühe, die Farben und Lichtreflexe unserer Hoops bestmöglich einzufangen. Je nach Monitor oder genutzem Endgerät kann die Farbigkeit geringfügig abweichen, da ein Monitor selbst Licht abstrahlt, während der Reifen das Licht nur reflektieren kann.




Wieso ist mein Reifen nicht richtig rund?


Wenn dein Hoop bei dir ankommt, musste er schon einige Tage zusammengerollt ausharren. Hast Du Deinen Hoop erhalten, lass ihn erst an deine Zimmertemperatur anpassen und rolle ihn dann langsam und vorsichtig auseinander. Wenn Du ihn mit dem Push-Button zusammengesteckt hast, lass ihn einen Moment "entspannen" und forme ihn dann nach Deinen Wünschen ohne unnötige Gewalt. Nach den ersten Runden hulern wird er ganz sicher wieder schön rund sein und bleiben.




Muss ich bei der Lagerung etwas beachten?


Lage den Hoop trocken und geschützt vor Kälte oder Hitze. Der Hoop darf nicht zusammengefaltet über einen langen Zeitraum gelagert werden. Dies kann zu Verformungen führen. Den Hoop immer im ausgerollten Zustand bestenfalls liegend lagern. Sonneneinstrahlungen über einen zu langen Zeitraum ist zu vermeiden, da UV-Strahlung den Hoop zum einen aufheizen und verformen kann und zum anderen die Tapes verblassen lassen wird.




Kann das Tape färben?


Wir verwenden ausschließlich hochwertige Grip-Tapes. Wenn der Reifen jedoch mit Schwung gegen eine Wand, den Boden oder einen Gegenstand geschleudert wird, kann der Abrieb des Tapes Verfärbungen hinterlassen. Daher achte bitte beim Hulern auf ausreichenden Abstand zur Umgebung. Außerdem sollte Dein Hoop keiner Nässe ausgesetzt werden, da zuviel Wasser natürlich Farbstoffe aus den Tapes lösen kann. Beachte unsere Pflegehinweise auf den Produktseiten.




Welche Größe ist für mich die Richtige?


Oft liest man davon, dass der perfekte Durchmesser der Reifen die Höhe bis zum Bauchnabel bemisst aber dies passt nicht für alle Personen. Sinnvoll ist eine Berechnung nach dem eigenen Bauchumfang. Unter dem Punkt Beratung - Reifenauswahl erfahrt ihr mehr zu dem Thema: https://www.hoop-berlin.de/beratung/categories/reifenauswahl




Welches Gewicht sollte der Reifen haben?


Das Gewicht des Reifens richtet sich nach der Art der Nutzung und der Person die diesen nutzt. Für Anfänger empfehlen wir unsere 25mm starken Reifen die alle unter 1 kg schwer sind. Das Gewicht ist gut "fühlbar" aber bereitet keine Schmerzen und Hämatome bleiben aus. Für Kinder sollten es am Anfang die 20mm starken Reifens ein die alle unter 500g schwer sind. Für Kinder wie Erwachsene gilt, dass im fortgeschrittenen Stadium, also dann wenn die Bewegung erlernt ist und der Reifen "rund" um die Hüfte schwingt auch etwas schwerere Reifen genutzt werden können.

Wenn das Thema Fitness die Hauptrolle spielt sollte man sich immer vor Augen halten, dass die Intensität der Bewegung zu Fitness führt, nicht aber ausschließlich das Gewicht eines Reifens. Leichtere Reifen erfordern mehr Bewegung und das trainiert besser als langsamere und weniger Bewegung bei größeren und schwereren Reifen.
Erfahrt mehr dazu unter: https://www.hoop-berlin.de/beratung/categories/reifenauswahl




Wie kann ich meine Bestellung bezahlen?


Wir bieten neben Kredit- und Debitkartenzahlung auch Giropay und Klarna als Zahlmethode an.




Wie öffnet und schließt man den Hula-Hoop Reifen?


Hierzu gibt es einen ausführlichen Artikel in unserer Beratungsrubrik. Bitte geht dazu auf diese Seite: https://www.hoop-berlin.de/post/push-button-methode.